Facebook Beitrag -  Wenn der Kreislauf schlapp macht!


Tipps für Hund und Pferd in der heißen Jahreszeit!

Wenn der Kreislauf schlapp macht!

In den letzten Wochen haben sich bei uns Anrufe von Tierbesitzern mit sehr ähnlich klingenden Sorgen gehäuft: „Mein Hund ist krank, er mag überhaupt nicht mehr spazieren gehen“, „…. Unsere Hündin ist erst 3 Jahre alt….aber seit einigen Tagen braucht sie auf der gewohnten Laufstrecke mindestens 3 Pausen – sie legt sich hin und ist einfach nicht zum Aufstehen zu bewegen“.

Natürlich muss man im Einzelfall immer genau abklären, was hinter dieser Verhaltensänderung steckt, Muskel-, Gelenksprobleme oder organische Beschwerden etc. In vielen Fällen handelte es sich aber „nur“ um Kreislaufbeschwerden. Der Winter ist heuer fast direkt in sommerliche Temperaturen übergegangen, immer wieder gibt es große Temperaturstürze, unsere Haustiere haben keine Zeit ihren Organismus entsprechend anzupassen.

Es kostet viel Kraft den Normalbetrieb des Körpers aufrecht zu erhalten. Kein Wunder also, dass Hunde gewohnte Belastungen verweigern, Pferde eine plötzlich abfallende Leistungsbereitschaft zeigen – sie haben einfach keine Extra-Energie übrig.
Ältere und chronisch kranke Tiere leiden noch stärker-und: auch Tiere sind „wetterfühlig“.

In der Naturheilpraxis zählt es unseren Aufgaben, Tierbesitzer auf diese Situation aufmerksam zu machen, sie zu beraten, wie der Tagesablauf schonender gestaltet werden kann. Und selbstverständlich haben wir auch eine ganze Reihe von hilfreichen Tipps parat.


Einige davon findet ihr hier in der Beilage – gerne könnt ihr diese Ratschläge auch an eure Freunde oder Patienten weitergeben.

Liebe Grüße
Euer Team von Zentrum Tier
Isolde und Elke

Tipps Bei Herz  Kreislaufbeschwerden
Tipps Bei Herz  Kreislaufbeschwerden


Anmerkung: Eine Haftung von Zentrum Tier durch die Anwendung dieser Gesundheitstipps und Rezepte wird ausgeschlossen. Bei fortdauernden Beschwerden oder einer Verschlechterung des Krankheitsbildes, bitte Tierarzt oder Tierheilpraktiker aufsuchen.

 

Publikationen Homöopathie

Publikationen TCVM

Standort Österreich

MMag. Isolde Heim
Georgenberg 70
A-5431 Kuchl bei Salzburg

T +43 664 232 7045

office@zentrumtier.at 
www.zentrumtier.at


ZUM ROUTENPLANER


Unterkünfte in der Umgebung, Verpflegung:

Booking.com

Tourismusverband Kuchl

Standort Deutschland

Frühlingsstr. 26
D - 83620 Feldkirchen - Westerham 

bzw. Mobile Praxis 

Tel: +49 174 618 3193

office@zentrumtier.de
www.zentrumtier.de

Unsere Philosophie

Unsere Liebe gilt den Tieren und der Naturheilkunde. Wir sind überzeugt, dass naturheilkundliche Verfahren in der Tierheilkunde einen immer wichtigeren Platz einnehmen.

Wir wissen, dass Naturheilkunde – wenn falsch eingesetzt – sowohl dem Tier schaden kann als auch das Bild, welches die Öffentlichkeit von naturheilkundlichen Therapien hat, verzerrt.

Mit unserer Arbeit wollen wir erreichen

  • Anhebung des Wissens- und Ausbildungsstandards von praktizierenden Tiertherapeuten
  • Besseres Verständnis und höhere gegenseitige Akzeptanz zwischen Therapeuten der Schulmedizin und der Naturheilkunde
  • Etablierung der Naturheilkunde auf dem Niveau, welches ihrer Mächtigkeit entspricht.
Logo zentrumtier